Durchbruch des Hufbeins

Durchbruch des Hufbeins nach einem Reheschub. In Kooperation mit dem Tierarzt und Hufschmied konnte dem Pferd geholfen werden. Wesentlich war auch die konsequente Umsetzung der Anweisungen des Tierarztes und Hufschmiedes zur Haltung und Fütterung des Pferdes durch den Besitzer. Durch die gute Zusammenarbeit aller Beteiligten geht es dem Pferd heute wieder gut.

Kommentare sind geschlossen