M – Eisen

Für individuelle Probleme im Bereich des Themenkomplex „Huf“ bzw. „Hufgesundheit“ müssen immer wieder neue Lösungen für unterschiedliche Hufzustände entwickelt und erprobt werden. Insbesondere wenn aus verschiedenen Gründen die Hufgesundheit und die des anhängigen Bewegungsapparates betroffen ist.

Das M-Eisen bietet die Möglichkeit die Zehe offen zu halten, um einen optimalen Abrollpunkt des Hufes zu gewährleisten. Der Herzsteg bringt den Strahl zum Tragen und die spezielle Form des Eisen bringt die Last von den Ballen weg.

 

Kommentare sind geschlossen