Hufbeinsenkung durch zu kurze Hufe

Ein Shire Horse hat eine klassische Hufbeinsenkung/Rotation durch zu kurz gelaufen Hufe. Das Pferd war hochgradig lahm und die Prognose war schlecht.

Nach 3 Beschlägen im Abstand von 6 Wochen war eine deutliche Verbesserung zu beobachten.

Heute ist das Pferd wieder lahm frei. Wir freuen uns sehr über die Genesung.

15874883_1617306088575662_5193149667976624779_o

Kommentare sind geschlossen