Krankenvertretung

Eine schwierige Situation für einen Hufschmied und seine Kunden ist eine längere Erkrankung des Hufschmiedes. Jedoch nicht wenn es helfende Hände gibt. Dann wird aus solch einer problematischen Situation ein zu meisterndes Problem für alle Beteiligten.

Die Equine Hoof Equipe und viele andere Kollegen helfen und unterstützen sich in diesen Situationen. Helfen sich gegenseitig, in dem sie Kunden betreuen und der Familie des betroffenen Kollegen zur Seite stehen. „Gemeinsam sind wir stark!“, lautet unser Motto.

In diesem Sinne wurde aktuell unserem Kollegen Herman Meyer geholfen, der für 3 Monate ausfällt. Wir hoffen, dass sich viele Kollegen diesem gemeinsamen Konzept anschließen.

Kommentare sind geschlossen