Workshops & Vorträge

Regelmäßig bieten wir alleine oder meist in Kooperation mit anderen Experten rund um das Thema „Hufe“ Workshops und Vorträge an.

Workshops & Vorträge 2022


Messe „Pferd & Jagd“

Wir waren dabei mit einem großen Hufschmiedestand und kommentierten Beschlagsvorführungen. Für die Kinder gab es…

Weiterlesen

Workshop Ibbenbüren

Ein richtig toller Hufkurs mit Ulrich Gerusel, unterstützt durch Paul Masuch ist wieder vorbei! Dieser…

Weiterlesen

Workshop in Rietberg

Zum ersten Mal ging es bei unserem Workshop in Rietberg um das Thema „Klebebeschläge“. Nach…

Weiterlesen

Erster Workshop 2022

Rückblick auf unseren ersten Workshop in diesem Jahr. Feedback zum Workshop Ein super lehrreicher Lehrgang…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshops & Vorträge 2021


Rückblick Workshop

Rückblick zum vergangenen Wochenende. Klebeworkshop in Dinkelsbühl. Danke an alle Teilnehmer, besonders an Katharina Busch…

Weiterlesen

Klebeworkshop in Oldenburg

Modifikation von Klebebeschlägen Danke an Ilka Slabik, Du hast Cristian Christian Roncassaglia würdig vertreten. Danke…

Weiterlesen

Workshop in Niederzier

Auf unserem zweitägigen Workshop rund um den Klebebeschlag haben wir dem Wetter getrotzt und mit…

Weiterlesen

Erfolgreicher Workshop

Ein erfolgreicher Workshop fand in Baden-Württemberg auf der Anlage von Swen Müller statt. An dieser…

Weiterlesen

Intensivkurs: Hufgesundheit für Kaltblüter

  • Fr
    06
    Mrz
    2020
    Sa
    07
    Mrz
    2020


    📌 Kosten 📌

    ➡️ Aktive Teilnehmer 220 Euro (zahlbar vor Ort)
    ➡️ Zuschauer 100 Euro (zahlbar vor Ort)

    Finanzamt tauglich Quittung wird erstellt

    📌 Zeitrahmen 📌

    Freitag 6.03.2020 um 9.00 Uhr

    Peter Loots / GluShu
    Christian Roncassaglia / rb Carbonlaschen
    Ute Nebel / Happy Horse

    ➡️ Alle drei Referenten werden Ihr Produkt zunächst in einem Theorievortrag vorstellen. Im Anschluss wird es eine praktische Präsentation geben.

    ➡️ Jeder aktive Teilnehmer hat die Möglichkeit mit Material praktisch zu arbeiten. Kadaverbeine sind ausreichend vorhanden.

    ➡️ Auch am lebend Pferd wird es Präsentationen geben.

    ➡️ Sinn soll sein, alle drei Produkte kennen zu lernen und auch in der Praxis damit vertraut zu werden. Wir werden Modifikationen vorstellen, erklären und nacharbeiten. Vor- und Nachteile sollen erläutert und diskutiert werden.

    📌 Inclusive: 📌

    ➡️ Verpflegung Freitag
    Kleines Frühstück, Kaffee Getränke
    Mittagessen, Getränke
    Freitag Abend hab ich ein Tisch bestellt in den Reiterstuben Hummfeld, dort muss jeder selber zahlen.

    ➡️ Samstag
    Mittagessen

    Es werden die ganze Zeit Kaffe und alkoholfreie Getränke zur Verfügung stehen.

    Wir freuen uns auf einen interessanten Erfahrungsaustausch.

  • Fr
    20
    Mrz
    2020
    So
    22
    Mrz
    2020
  • Fr
    24
    Apr
    2020
    So
    26
    Apr
    2020
  • Fr
    06
    Nov
    2020
    Sa
    07
    Nov
    2020
  • Fr
    16
    Jul
    2021
    Sa
    17
    Jul
    2021

    Unser Hufexperte Christian leitet im Juli den ersten Klebe-Workshop in unserem neuen Kompetenz-Zentrum in Erdweg.

    Neben der Grundlagen-Theorie des Klebens steht das praxisnahe Üben im Vordergrund. Die Workshop-Teilnehmer lernen, wie man das Bekleben der Hufe einfach gestaltet und dennoch ein perfektes Ergebnis erzielt. Bei Christian kommen dabei verschiedene Kunststoffbeschläge zum Einsatz.

    Wir freuen uns sehr, dass mit Ulrich Gerusel, Ilka Slabik und Alisa Palmer drei namhafte Experten mit dabei sind, die unseren Workshop mit Tipps & Tricks aus ihren jeweiligen Fachgebieten bereichern werden. Uli Gerusel wird mit Glue–U arbeiten, Ilka Slabik’s Thema ist «Rund um den Barhuf» und Alisa Palmer wird einen Vortrag über Hufkrebs halten.

    Workshop-Inhalte

    • Grundlagentheorie Kleben
    • Praxisnahes Üben
    • Tipps und Tricks Kleben
    • Hufwandvorbereitung (“ist Klebenimmer möglich?”)
    • Gute Werkzeuge und Hilfsmittel fürs Kleben
    • “Rund um den Barhuf”

    Ort & Kosten

    Der Workshop wird in unserem neuen Huf-Kompetenz-Zentrum in Erdweg durchgeführt. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

    Kosten: 270 Euro, inkl. Material und Verpflegung.

    Arbeitskleidung bitte mitbringen.

  • Fr
    27
    Aug
    2021
    Sa
    28
    Aug
    2021

    Klebeworkshop, Tragerand und Wandaufbau .
    Diesmal treffen wir uns Rastatt bei
    SWEN MÜLLER
    Fährstrasse 60
    76437 Rastatt/Plittersdorf
    Verarbeitung und Modifikation vom GluShu speziell im Rehefall.
    Verarbeitung von Carbonlaschen,
    mit Duplos und anderen Kunststoff Beschlägen.
    Powerpoint mit Fallbeispielen.
    Ausschneiden von Tothufen und anschließend bekleben mit allen Produkten.
    Es wird wieder ausreichend Material
    Da sein, so das jeder Praktisch arbeiten kann.
    Dies ist ein PRAXIS WORKSHOP, bitte bringt euer Werkzeug mit .
    TREFFEN: Freitag 27.08.21 12 Uhr
    START : Freitag 27.08.21 13 Uhr
    bis ca 18 Uhr
    START: Samstag 28.08.21 9 Uhr
    ENDE : Samstag 28.08.21 17 Uhr
    KOSTEN : 250 Euro in bar vor Ort
    VERPFLEGUNG:
    FREITAG und Samstag inklusive Getränke/Kaffe und Mittagessen.
    Gemeinsame Abendessen für Freitag zahlt jeder selber.
    ÜBERNACHTUNG https://rheinstrom.beepworld.de/
    PETER LOOTS
    CHRISTIAN RONCASSAGLIA
    ILKA SLABIK
    werden auch da sein.
  • Sa
    25
    Sep
    2021
    So
    26
    Sep
    2021
    9.00 - 17.00Windeck

    An diesem Wochenendlehrgang wird der staatlich geprüfte und anerkannte Hufschmied und Kaltblutspezialist Ulrich Gerusel Rede und Antwort stehlen zu allen Themen rund um das Thema Hufe und Hufgesundheit. Das Wochenende beinhaltet intensive Theorie- und Praxisteile mit vielen wichtigen Erkrankungsbildern und deren Ursache.
    Wir werden inhaltlich z.B. über Hufkrebs, Hufknorpelverknöcherungen, Krongelenksschale u.vm. sprechen Häufige Fehlstellungen(u.a. untergeschobene Trachten, Steilstellung der Hufe etc.) und häufige Beschlagsfehler werden ebenfalls thematisiert und analysiert. Etliche Präparate stehen den Teilnehmern zur Anschauung zur Verfügung. Auch der gesunde Hufmechanismus wird hierbei veranschaulicht
    Beschlagsbeispiele bei Huferkrankungen und Alternativbeschläge werden in den Praxisteilen vorgeführt.-
    Jeder Teilnehmer darf im Praxisteil an Todhufen selbst den Huf nach Anleitung bearbeiten. Teilnehmer dürfen gerne nach Absprache ein eigenes Fallbeispiel zur Besprechung in digitaler Form mitbringen. Auch ein eigenes Pferd als Fallbeispiel kann nach Absprache mitgebracht werden.
    Der Kurs hat eine limitierte aktive Teilnehmerzahl, aktive Zuschauerplätze können ggf. auch vergeben werden.
    Teilnehmer zahlen 170,00€ für beide Tage
    Zuschauer zahlen die Hälfte.
    Übernachtungsmöglichkeiten findet ihr unter
    www.windecker-laendchen.de
    Gerne weitere Infos und Anmeldung via PN, über 0175/21 54 861 oder mgoebel-westernreiten@gmx.de

    https://www.facebook.com/events/1415860658797064/?ref=newsfeed

  • Fr
    22
    Okt
    2021
    Sa
    23
    Okt
    2021

    FÜR ALLE INTERESSIERTE OFFENE VERANSTALTUNG!
    Unterstützung durch die Firma Glue-U mit Peter Loots, Christian Roncassaglia von der Firma RBcarbon und Hufschmied Ulrich Gerusel
    Arbeiten an Tothufen sowie stehen uns verschiedene Pferde zu Verfügung
    Vorbereitungen, Anwendungen und Modifikationen
    Sowie stehen wir Euch für alle Fragen und Wünsche rund um das Thema „Kleben“ und auch für das Thema Barhuf zur Verfügung .
    ES WIRD AN TOTHUFEN GEARBEITET BITTE BRINGT EUER WERKZEUG MIT!
    Ort : Haus Ores 1, 52382 Niederzier-Krauthausen
    Kosten: 250 Euro inkl Tagesverpflegung
    und Getränke - Bezahlung in bar vor Ort
    Material und Tothufe
    Beginn: 22.10.2021, 12.30 uhr
    Ende: 22.10.2021 18 uhr
    Beginn: 23.10.2021. 9 uhr
    Ende: 23.10.2021, 17 uhr
    Zimmerbuchungen können in folgenden Hotels in Nähe des Veranstaltungsorts gemacht werden:
    Geplant ist Freitags ein gemeinsames Abendessen ( Selbstzahlend) in Hotel Häusgen
    ich bitte da um Mitteilung wer alles Abends dabei ist.
    Gaffel Häusgen Hambach
    Brau -und Gästehaus
    Große Forststraße 176
    52382 Niederzier
    Tel 02428-901100
    0173-2020808
    Burg Obbendorf
    52382 Niederzier
    02428-901240
    www.burgobbendorf.de
    Veranstaltung natürlich auf Rücksicht der Coronabedingungen!
  • Fr
    03
    Dez
    2021
    Sa
    04
    Dez
    2021

    Klebeworkshop, Tragerand und Wandaufbau .Modifikation von Klebebeschlägen.
    Diesmal treffen wir uns in Dinkelsbühl ,Katharina Busch .
    Katharina Busch
    Lohe 6
    91550 Dinkelsbühl
    Verarbeitung und Modifikation vom GluShu speziell im Rehefall.
    SPEZIELL TRAGERAND UND WANDAUFBAU
    Powerpoint mit Fallbeispielen.
    Ausschneiden von Tothufen und anschließend bekleben mit allen Produkten.
    Es wird wieder ausreichend Material
    vorhanden sein, so das jeder Praktisch arbeiten kann.
    Dies ist ein PRAXIS WORKSHOP, bitte bringt euer Werkzeug mit .
    TREFFEN: Freitag 03.12.21
    9.30 Uhr
    START : Freitag 03.22..21
    10Uhr
    bis ca 17 Uhr
    START: Samstag 04.12.21
    9 Uhr
    ENDE : Samstag 04.12..21
    17 Uhr
    KOSTEN : 280 Euro in bar vor Ort
    inklusive Mittagessen ,Snacks ,Kaffe
    Freitag Abend beim Essen wird der Beamer aufgestellt so das wir gerne
    mitgebrachte Praxisbeispiele/ Problemfälle/ Röntgenbilder besprechen könne.
    Das Abendessen zahlt jeder selbst .
    Bitte Handelsüblichen USB
    PETER LOOTS
    ILKA SLABIK
    werden auch da sein.
  • Fr
    18
    Mrz
    2022
  • Fr
    01
    Apr
    2022
  • Fr
    06
    Mai
    2022
    Sa
    07
    Mai
    2022
  • Fr
    10
    Jun
    2022
    Friedsrichsfeld, Dörentrup

    Röntgenbilder!!!
    Wir werden ein Röntgenvortrag von Tierarzt Thomas Meyen hören.
    Im Anschluss wird jeder sein frisches Kadaverbein beurteilen.
    Dieses wird geröntgt , bearbeitet und ein Hufschutz der Wahl angebracht .
    Danach wird wieder eine Röntgenkontrolle gemacht.
    Zusätzlich werden wir lebende Pferde beurteilen und Röntgen.
    Für Verpflegung ist wie immer ausreichend gesorgt.
    Freitag Abend werden wir wieder gemeinsam Essen , bei uns an der Hütte oder wieder im Landhaus BEGATAL, das ist Wetter und Temperatur abhängig.
    Hier könnt Ihr Euch auch ein Zimmer buchen.
    Peter Loots
    Christian Roncassaglia
    Ilka Slabik
    werden auch wieder vor Ort sein .
    Treffen Freitag 9 Uhr
    Start Freitag 10 Uhr
    Samstag 9 Uhr
    Ende Samstag 18 Uhr
    Inklusive Freitags Kaffe , Kuchen ,Getränke .
    Samstag, Kaffe ,Kuchen ,Getränke und Mittagessen.
    Inklusive aller Materialien zur Bearbeitung der Hufe . Alle Röntgenbilder, ihr könnt gerne ein Handelsüblichen
    USB Stick mitbringen um Eure Bilder
    zu Speicher.
    Kosten : 290 Euro
    Mitbringen müsst Ihr
    Werkzeug
    Arbeitskleidung, Sandalen sind nicht erlaubt!
    Hunde sind kein Problem, aber bitte an der Leine . Platz und Spaziergelegenheit haben wir ausreichend.
    Anmeldungen bitte per Email und kompletter Postanschrift.
  • Fr
    08
    Jul
    2022
    Sa
    09
    Jul
    2022
    9.00 - 18.00

    Bei Swen Müller in Rastatt
    Kaltbeschlag und seine Modifikation
    Klebeschlag RB Carbon
    Wandaufbau GluU
    Aluminium und Stahlbeschlag.
    Vorgestellt wird in Theorie und Praxis, die korrekte Umformung der Beschläge am Amboss.
    Planrichten, Anbringen von Modifikation am Beschlag.
    Mögliche Erweiterungen der Modifikation unter Verwendung von sämtlichen Platten und Polstern.
    Korrekte Hufbearbeitung vor dem Anbringen eines Hufschutzes.
    Ergründen wann Modifikation Sinn machen bzw. wann diese schädlich sind, welche Polster für welche Genesung förderlich sind, warum Einsatz von Keilplatten 90°oder 180 °.
    Freitag abend werden wir die Möglichkeit haben mitgebrachte USB Stick über den Beamer gemeinsam anzuschauen.
    Bitte bringt Eure eigenen Praxisbeispiele/ Fragen mit .
    Bitte bringt alle Euer Werkzeug mit wenn vorhanden.
    Nach einer überschaubaren Theorie werden wir praxistisch am Amboss stehen, Tothufe bearbeiten und beschlagen.
    Schutzausrüstung: Schutzbrille, Arbeitsschuhe, Handschuhe, Gehörschutz, Keine Teilnahme ohne Sicherheitsschuhe !
    Kosten 300 Euro
    Start Freitag 03.06.22 13 Uhr
    Ende Samstag 04.06.22 18 Uhr
    Natürlich unter Berücksichtigung der aktuellen Corona Bestimmungen
    Anmeldung unter Ulrichgerusel@gmx.de
  • Fr
    05
    Aug
    2022
    Sa
    06
    Aug
    2022

    Bei Swen Müller Rastatt
    Huferkrangungen verstehen erarbeiten Sinnvoller Lösungen
    Röntgenbilder analysieren
    Wir werden Erkrankungen der Gliedmaßen erläutern und unter Berücksichtigung der Ganzheitlichen Betrachtungen Lösungen erarbeiten.
    Zusätzlich werden wir Röntgenbilder besprechen.
    Gerne könnt Ihr auf einem USB Stick Praxisbeispiele aus Eurem Umfeld mitbringen.
    Wir werde ausreichend Tothufe und Material da haben.
    Bitte bringt Euer Werkzeug mit .
    Schutzbrille Arbeitsschuhe usw.
    Kosten 300 Euro
    Start Freitag 05.08.22 13 Uhr
    Ende Samstag 05.08.22 18 Uhr
    inklusive Getränke/ Kaffe / Kuchen / Samstag Mittagessen
    Anmeldung bitte unter
    Ulrichgerusel@gmx.de
  • Fr
    09
    Sep
    2022

    Workshop mit Ulrich Gerusel, für freizeit Reiter, Wanderreiter, Sport Reiter, Kutschfahrer und jeden der mit den Hufen seines Pferdes beschäftigen möchte!
    Wir treffen uns Freitag um 13 Uhr.
    Hier wird es einiges an Theorie geben, ausserdem kann jeder Röntgenbilder, Photos, seines Pferdes auf USB Stick mitbringen um sie in der Gruppe zu besprechen!
    Am Samstag starten wir um 9 Uhr und hier wird es dann an Praxis gehen! Bearbeiten von Tothufen, Richten und auf Nageln von ab gefallenen Eisen, Klebebeschläge, und andere Alternative Beschläge können verarbeitet werden!
    Kosten, 170 Euro
    Veranstaltungsort ist Ibbenbüren laggenbeck

  • Fr
    07
    Okt
    2022
    Sa
    08
    Okt
    2022

    Röntgenbilder verstehen.
    Hier werden wir in der Theorie Röntgenbilder vorstellen und besprechen.
    Hufe werden geröntgt vor und nach der Bearbeitung.
    Die selbst gewählten bearbeitungs Varianten genau Besprochen .
    Gerne könnt Ihr auf einem USB Stick Praxisbeispiele aus Eurem Umfeld mitbringen.
    Bitte bringt bringt eigenes Werkzeug mit falls vorhanden.
    Kosten 300 Euro
    Start Freitag 07.10.22 13 Uhr
    Ende Samstag 08.10.22 18 Uhr
    Inklusive Getränke/ Kaffe / Kuchen
    Samstag Mittagessen
    Natürlich unter Berücksichtigung aller Coronaschutz Bestimmungen
  • Sa
    04
    Mrz
    2023
  • Sa
    18
    Mrz
    2023
    So
    19
    Mrz
    2023
  • Fr
    31
    Mrz
    2023
    So
    02
    Apr
    2023
    Dörentrup

    Beim Hufpfleger umfasst die Ausbildung 10 Unterrichtsblöcke (Theorie und Praxis) bestehend aus 3 Tagen von Freitag bis Sonntag.

    Freitag von 12.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr
    Samstag von 9.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr
    Sonntag von 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr

    Beim ersten Blockwochenende werden die Termine für die nachfolgenden 9 Blockwochenenden gemeinsam mit den Auszubildenden terminiert.

    Zudem müssen an 30 Tagen Praxistage bei Ausbildern absolviert werden.

    Das erste Blockwochenende für Hufpfleger beginnt am 31. März 2023 um 12.00 Uhr.

  • Fr
    14
    Apr
    2023
    So
    16
    Apr
    2023

    Beim Huftechniker umfasst die Ausbildung 10 Unterrichtsblöcke (Theorie und Praxis) bestehend aus 3 Tagen von Freitag bis Sonntag.

    Freitag von 12.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr
    Samstag von 9.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr
    Sonntag von 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr

    Beim ersten Blockwochenende werden die Termine für die nachfolgenden 9 Blockwochenenden gemeinsam mit den Auszubildenden terminiert.

    Zudem müssen an 30 Tagen Praxistage bei Ausbildern absolviert werden.

    Das erste Blockwochenende für Huftechniker beginnt am 14. April 2023 um 12.00 Uhr.

  • Fr
    01
    Mrz
    2024
    Sa
    02
    Mrz
    2024

    Beim Huftechniker umfasst die Ausbildung 10 Unterrichtsblöcke (Theorie und Praxis) bestehend aus 3 Tagen von Freitag bis Sonntag.

    Freitag von 12.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr
    Samstag von 9.00 Uhr bis ca. 19.00 Uhr
    Sonntag von 9.00 Uhr bis ca. 13.00 Uhr

    Beim ersten Blockwochenende werden die Termine für die nachfolgenden 9 Blockwochenenden gemeinsam mit den Auszubildenden terminiert.

    Zudem müssen an 30 Tagen Praxistage bei Ausbildern absolviert werden.

    Das erste Blockwochenende für Huftechniker beginnt am 1. März 2024 um 12.00 Uhr.
    Nachfolgetermine inklusive Prüfung immer am 1. Wochenende des Monats!

  • Sa
    13
    Jul
    2024
    Rastatt

    Workshop für interessierte Pferdbesitzer, Wanderreiter und jeden der sich und seinem Pferd im Notfall helfen möchte.
    WICHTIG, DER KURS ESETZT NICHT DEN HUFBEARBEITER, vielmehr soll er die Notwendigkeit verdeutlichen.
    Bei dem Hufschmiedemagel kann es jedoch möglich sein, das die wenigen Minuten bis der Schmied Sonntags morgen, oder spät abends, vor Ort ist überbrückt werden müssen.
    Wer wissen möchte, wann ist es denn ein Notfall, wie bekomm ich das Eisen selber ab, was ist den schlimme Strahlfäule, was mach ich mit dem Spalt, wann muss ich den Tierarzt anrufen oder wie rette ich mein Klebebeschlag?
    Für alle Fragen stehe ich Rede und Antwort. Anatomie das Pferdes speziell der Distalen Gliedmaßen, der Hufrolle oder osteolytischer Spat, was heißt das denn schon wieder.
    Wir werden Licht ins dunkle bringen.
    Wer möchte kann am Toten Huf probieren, alles was bei Schmied so leicht aussieht.
    Gerne können nach Absprache Pferde mit gebracht werden, der USB Stick oder Röntgenbilder der Pferde.
    Start Samstag 9 Uhr 13.Juli, Ende 18 Uhr
    Start Sonntag 9 Uhr 14 Juli Ende 13 Uhr
    Getränke, Kaffe, Kuchen Inclusive.
    Im Restaurant direkt vor kann sich jeder sein Mittagessen oder Abendessen selber bestellen.
    Kosten 180 Euro per EC Karte vor Ort
    Anmeldung an 015115626461 oder UlrichGerusel@gmx.de
    01747805964 Swen Müller

  • Sa
    10
    Aug
    2024
    So
    11
    Aug
    2024
    Rastatt

    Workshop für interessierte Pferdbesitzer, Wanderreiter und jeden der sich und seinem Pferd im Notfall helfen möchte.
    WICHTIG, DER KURS ESETZT NICHT DEN HUFBEARBEITER, vielmehr soll er die Notwendigkeit verdeutlichen.
    Bei dem Hufschmiedemagel kann es jedoch möglich sein, das die wenigen Minuten bis der Schmied Sonntags morgen, oder spät abends, vor Ort ist überbrückt werden müssen.
    Wer wissen möchte, wann ist es denn ein Notfall, wie bekomm ich das Eisen selber ab, was ist den schlimme Strahlfäule, was mach ich mit dem Spalt, wann muss ich den Tierarzt anrufen oder wie rette ich mein Klebebeschlag?
    Für alle Fragen stehe ich Rede und Antwort. Anatomie das Pferdes speziell der Distalen Gliedmaßen, der Hufrolle oder osteolytischer Spat, was heißt das denn schon wieder.
    Wir werden Licht ins dunkle bringen.
    Wer möchte kann am Toten Huf probieren, alles was bei Schmied so leicht aussieht.
    Gerne können nach Absprache Pferde mit gebracht werden, der USB Stick oder Röntgenbilder der Pferde.
    Start Samstag 9 Uhr 10 August, Ende 18 Uhr
    Start Sonntag 9 Uhr 11 August, Ende 13 Uhr
    Getränke, Kaffe, Kuchen Inclusive.
    Im Restaurant direkt vor kann sich jeder sein Mittagessen oder Abendessen selber bestellen.
    Kosten 180 Euro per EC Karte vor Ort
    Anmeldung an 015115626461 oder UlrichGerusel@gmx.de
    01747805964 Swen Müller

  • Fr
    23
    Aug
    2024
    So
    25
    Aug
    2024
    Mönchengladbach

    Hufbearbeitungsworkshop mit Ulrich Gerusel (Vita: http://www.hufschmied-gerusel.de/ulrich-gerusel/#)

    Wann: 23.- 25.08.2024
    Wo: Valentine Stables - 41179 Mönchengladbach

    Dieses Angebot richtet sich an Reiter und Pferdebesitzer auch ohne Vorkenntnisse, aber ebenso an Profis wie: Hufbearbeiter, Therapeuten im Pferdebereich wie Physiotherapeuten, Ostheopaten, Chiropraktiker, Trainer, Bereiter und Tierheilpraktiker.
    Individuelle Zielsetzung für jeden einzelnen möglich.
    Schwerpunkt liegt an diesem Wochenende in der Barhufbearbeitung, wenn gewünscht auch das anbringen von Duplos oder diversen Klebebeschlägen (GluShu, Duplo ,Amyboot, usw.) Zusätzlich kann der Hufwand- und Tragerandaufbau mittels Kunsthorn gezeigt werden.
    Wie immer ist Material in ausreichender Menge vorhanden, so daß jeder Einzelne zum praktischen Arbeiten kommt, wenn gewünscht!

    Workshop Inhalte
    - Anatomische Grundkenntnisse, Aufbau des Hufes
    - Werkzeugkunde
    - Beurteilung und Analyse der aktuellen Hufsituation
    - Blickschulung
    - Praktisches Arbeiten an Präparaten/Tothufen
    - ggf. Beschlag/Bekleb anbringen
    - Hufwand und Tragerandaufbau (wenn gewünscht)
    - Huferkrankungen und deren speziellen Bearbeitungsmöglichkeiten (wenn gewünscht)
    - Analysieren von Röntgenbildern

    Zwei Buchungsvatianten möglich:
    340€ für 2,5 Tage Theorie und Praxis
    280€ für 2,5 Tage Theorie
    Wer teilnehmen möchte schreibt uns bitte eine PN, damit wir die Anmeldungen bei Zeiten fertig machen können.
    Wir freuen uns auf euch!

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2020


Workshop November 2020

Unter den aktuellen Hygienevorschriften konnte unser Workshop zur Modifikation von Beschlägen in kleinem Rahmen wie…

Weiterlesen

Klebeintensiv-Workshop

6.03/7.03.2020 DörentrupTolles Wochenende mit hochmotivierten Teilnehmern, viel Praxis Danke an Euch alle!Danke an Peter Loots, Christian Roncassaglia von der…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2019


GluShu goes Equitana

Mit einem großen Stand wird „GluShu“ auf der Equitana präsentiert. Im Forum hält Ulrich Gerusel einen…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2018


Schmiede Workshop Dörentrup

Am vergangenen Wochenende hatten wir einen zweitägigen Schmiede-Workshop mit Tobias Wick in Dörentrup.  In geselliger…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2017


Workshop in Prag

Im November war ich zu einem Workshop in Prag zum Thema Hufgesundheit beim Kaltblüter geladen….

Weiterlesen

Workshop Düren

[ngg_images source=“galleries“ container_ids=“116″ exclusions=“1073,1074″ display_type=“photocrati-nextgen_basic_thumbnails“ override_thumbnail_settings=“1″ thumbnail_width=“145″ thumbnail_height=“145″ thumbnail_crop=“1″ images_per_page=“20″ number_of_columns=“0″ ajax_pagination=“0″ show_all_in_lightbox=“0″ use_imagebrowser_effect=“0″ show_slideshow_link=“0″…

Weiterlesen

Pferde Stark 2017

Wir waren wieder mit einem Schmiedestand auf der Pferde Stark in Wendlinghausen vertreten. Hier einige…

Weiterlesen

Damastschmieden

Wieder einmal habe ich mit Dirk Palaver ein super Tag in der Siebengebirgsschmiede Feuer &…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2016


Hippologica Berlin

Heute mit Elmar Duer zur Unterstützung der IG Berliner&Brandenburgerischen Hufschmieden

Weiterlesen

1. DAH Treffen

Gestern fand das erste“DAH“ Treffen in Düsseldorf statt! Hier haben sich 70 Hufbearbeiter aus allen…

Weiterlesen

GluShu Workshop

Gemeinsam mit Elmar Duer haben wir im September einen weiteren erfolgreichen Workshop zum Thema Glu…

Weiterlesen

Shire Horse BZS 2016

Wir waren wieder mit einem Infostand und als Hufschmied für die Teilnehmer der Bundeszuchtschau des…

Weiterlesen

Workshop Bananashoes

Workshop mit Ronald Aalders bei Carsten Oevli Schultze ! Bananashoes! Danke an Ron Alders, ein schwieriges aber auch sehr…

Weiterlesen

GluShu Workshop

Im Juli referieren Peter Loots, Elmar Dür und Ulrich Gerusel auf einem Glushu Workshop für die…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2015


Krankenvertretung

Auch Hufschmiede sind Menschen und manchmal werden sie krank. In unserem Team sind wir füreinander…

Weiterlesen

Workshop Glue Shu

Heute fand ein weiterer erfolgreicher Workshop in Dülmen zum Thema Glue Shu statt. Viele Hufschmiede…

Weiterlesen

F-Balance Zertifizierung

Am vergangenen Wochenende habe ich an einem Lehrgang zur Zertifizierung zur F-Balance teilgenommen. Die F-Balance…

Weiterlesen

Pferde Stark in Wendlinghausen

Gemeinsam mit mehreren Hufschmieden betreuten wir unseren Schmiedestand auf der diesjährigen Veranstaltung „Pferde Stark“ am…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2014


Pferd & Jagd

Pferd & Jagd Messe Europas größte Messe für Reiten, Jagen, Angeln 4.-7. Dezember 2014 in Hannover

Weiterlesen

How do you glue?! Workshop

How do you glue?! Workshop 13.-14. September 2014 im Münsterland/Dülmen mit Charlotte von Zadow, Martin…

Weiterlesen

HansePferd Hamburg

HansePferd Hamburg 25. – 27. April 2014 Die Pferdemesse, die Begeisterung schafft! Auf der HansePferd…

Weiterlesen

Equimed Oldenburg

Equimed Oldenburg 28. März 2014 Equimed Oldenburg für den EDHV Beschlagsvorführung & Standbetreuung Mit der…

Weiterlesen
weitere anzeigen

Workshop & Vorträge 2013


Fachtagung

Wir haben an einer Fachtagung des FK Huf ev. in Wiesbaden teilgenommen. Thema war die…

Weiterlesen

Pferdestark 2013

Pferdestark 2013 Auf der Veranstaltung “Pferdestark 2013″ durften die Kinder kleine Hufeisen selber schmieden!

Weiterlesen
weitere anzeigen

Kommentare sind geschlossen.